GPS-GR

GPS – Gas Reducer

 Gas Reducer

Mach mit spar Sprit

mit Garantie

Der Umwelt zuliebe – Ihrem Portemonaie zur Freude

 

1. Beschreibung und Arbeitsweise:

Der GPS-GR ist ein speziell bearbeiteter, rostfreier, nicht magnetischer Stift/Bolzen aus einer bestimmten Metalllegierung.  Er ist in der Lage mit dem Treibstoff in Interaktion zu treten, was die mikromolekulare Struktur des Kohlenwasserstoffs  verändert. Das führt zu einem besseren Verbrennungsprozess und zur Abgasreduktion. Bitte beachten Sie, dass dieses System nicht unter Labor-, sondern nur unter realen Bedingungen funktioniert!

2. Wie lange bleibt die Wirkung bestehen?

Der GPS-GR ist wartungsfrei. Wir als Hersteller geben eine 30 Jahre lange Garantie auf die energetische Funktion, im Rahmen der Garantiebedingungen.

3. Wie viel Treibstoff kann ich sparen?

Dies hängt vom Motor ab. Moderne Dieselmotoren sparen ca. 10% Treibstoff. Ältere Autos mit hohem Treibstoffverbrauch sparen 15 bis 20 %, in besonderen Fällen bis zu 36 % Treibstoff.

4. Wie hoch ist die Abgasreduktion?

Dies hängt wiederum vom Motor ab. Es sind 20 bis 90 % an Reduktion der toxischen Gase möglich. CO2 reduziert sich analog zur Spriterspanis

5. Wie lange braucht es damit die Wirkung eintritt?

Es funktioniert sofort nach der fachgerechten Anbringung. Mit Dieselmotoren muss man einige km fahren damit sich der Motor vom alten Ruß befreien kann. Wenn Sie Abgasmessungen vornehmen empfehlen wir nach der ersten Messung 3-4 Tankfüllungen abzuwarten und dann die zweite Messung zu machen.

6. Kann er auch für LKWs verwendet werden?

Ja, an jedem Fahrzeug oder  jeder anderen Maschine mit Verbrennungsmotoren. Wie z.B.:

Dieselgeneratoren, Motorbikes, Traktoren, Busse, Motorboote und vieles mehr.

7. Auf was soll ich achten wenn ich den Verbrauch messen will?

7.1 Die Fahrbedingungen vor und nach dem Anbringen des GPS-Gas Reducers in puncto Außentemperatur, Straßenverhältnisse, gleicher Fahrer, gleiche Fahrweise, Geschwindigkeit, etc. müssen die gleichen sein. Im besten Fall zwei Testfahrten kurz hintereinander durchführen (siehe, so testen Sie richtig).

7.2 Wenn der Fahrer das Fahrverhalten ändert so kommt es zu einem anderen Verbrauch.

7.3 Machen Sie genaue Aufzeichnungen über den Verbrauch bevor Sie den Gas Reducer anbringen.

7.4 Ändern Sie nicht das Fahrverhalten, weil die Maschine leiser wird, besonders ist dies bei Dieselmotoren aufgefallen.

7.5 Der Bordcomputer kann bis zu 10 % fehlerhaft sein. Messen Sie immer in Bezug auf gefahrene Kilometer und  verbrauchten Treibstoff. Ändern Sie nicht die Last/Gewicht Ihres Fahrzeuges. Ändern Sie nicht die Tankstelle. Es gibt verschiedene Qualitäten von Treibstoff.

7.6 Der Gas Reducer darf nur an der Kraftstoffzufuhrleitung, möglichst nahe an der Brennkammer, angebracht werden. Im Zweifelsfall lassen Sie sich diese von einem Fachmann/Kfz-Werkstatt zeigen, da sie bei neueren Fahrzeuge teilweise unter einer Abdeckung liegt, die zuvor demontiert werden muss, um den Gas Reducer zu montieren.

verbindliche Bestellung 

130,90 €

incl. Fracht (eigenhändigesEinschreiben)

 

 

Incoming search terms:

  • spritsparstift
  • spritspar stift
  • sprit sparen
  • spritsparen
  • sprit sparen stahlstift
  • fuel spritsparen
  • htkc 250
  • sprit schparen
  • der sprit saver
  • co2 sprit sparen
Share